•  
  •  

Theoriestunden
Theoriestunden beinhalten vorwiegend das Lernen mit Fragebogen sowie anschliessende Auswertung und Erklärung durch den Kursleiter.

Alternativ oder zusätzlich können Sie bei mir Computer Programme kaufen um sich zuhause auf die Theorieprüfung vorzubereiten.
 
Theorieprüfung
Theorieprüfungen werden in den folgenden Strassenverkehrsämtern abgenommen: 

http://www.strassenverkehrsamt.ch/

Die Theorieausbildung gilt als Vorbereitung für folgende Kategorien:

A1
Motorrad bis 50 ccm neu ab 15 Jahren, gedrosselt auf 45 km/h - auch Neu Motorrad bis 125 ccm ab 16 Jahren                       
B
Personenwagen  Neu ab 17 Jahren Fahrstunden möglich, Prüfung fühestens nach einem Jahr ab Theorieprüfungsdatum
F Motorfahrzeuge, ausgenommen Motorräder, mit einer Höchstgeschwindigkeit  bis 45 km/h.
G Landwirtschaftliche Motorfahrzeuge mit einer Höchstgeschwindigkeit bis 30 km/h, unter Ausschluss der Ausnahmefahrzeuge.
M Motorfahrräder.

Fragebogen und Prüfungsprogramme
Fragebogen und Prüfungsprogramme stehen in den folgenden vier Sprachen zur Verfügung:

• Deutsch
• Französisch
• Italienisch
• Englisch
 
Sie haben die Theorieprüfung bestanden? Nun erhalten Sie automatisch den Lernfahrausweis welcher Sie berechtigt, den VKU-Kurs zu besuchen und Lernfahrten zu unternehmen.

Hinweis: Der Lernfahrausweis ist nur zwei Jahre gültig.